30 Jahre Excalibur Owner's Club Switzerland

Liebe Freunde des Excalibur

Wir feiern vom 4. - 6. September 2020 unser dreissigjähriges Jubiläum in der Zentralschweiz.

Auch Nichtmitglieder mit einem Excalibur sind am 5. und 6. September herzlich willkommen!

Agenda: Excalibur Jubiläum 2020

Anmeldung für den Samstag, 5. September 2020.

  • Ab 9.30 Uhr ist die Seestrasse in Brunnen geperrt (Promenade)
  • 10 Uhr, offizielles Eintreffen der Gäste
  • 10.30 - 11.00 Uhr, Start zum Excalibur Corso
  • Ca. 13 Uhr, Mittagessen
  • 15 Uhr, Ankunft in Brunnen (Promenade)
  • 16 Uhr, Schifffahrt ab Brunnen mit offeriertem Apéro vom Excalibur-Club
  • 18.30 Uhr, Ankunft im Hafen von Brunnen. Die Gäste sind herzlich eingeladen mit uns den Abend zu verbringen. Das Nachtessen kostet ca. CHF 90.-. Übernachtung muss selber organisiert werden.

Bitte meldet Euch bei Interesse mit Anzahl Teilnehmer und Angaben vom Excalibur bei Dino Crivelli (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Excalibur Owner's Club Switzerland

Excalibur Ausflug von der Zentralschweiz nach Sirmione (IT)

Liebe Excalibur Freunde!

Nach der 30 Jahr Feier in der Zentralschweiz hängen einige von uns noch gleich eine Woche Ferien an, am Gardasee in Sirmione.

Jede/er Excalibur Fahrer/in mit oder ohne Begleitung ist herzlich eingeladen sich uns anzuschliessen.

Wir fahren am Sonntag 6. September 2020 ca. um 11.00h in Brunnen weg, auf den Gotthard zum Kaffeehalt.

Ca. 13.30 h geht’s weiter via Lugano, Menaggio dem See entlang nach Como (Kaffeehalt je nach Parkmöglichkeit). Danach ins Hotel Best Western 22031 Albavilla IT Tel. 0039 031 626 218 für eine Nacht.

Wir haben unsere Zimmer via Booking.com reserviert.

Am Montag ca. 10.00h geht’s nicht auf dem direkten Weg nach Sirmione! (Ausser es regnet in Strömen).

Hier haben wir 5 Nächte (Montag bis Samstagmorgen) auch via Booking.com im Hotel Meridiana via Catullo 5, 25019 Sirmione Tel. 0039 030 916 162 (Altstadt Insel) gebucht.

Es hat noch weitere Zimmer! Sollte es plötzlich ausgebucht sein, kein Problem, buche einfach ein Zimmer in der Nähe, denn in Sirmione sind wir immer zu Fuss unterwegs und sprechen uns ab, für den Ausgang oder die Fakultativen Tagesausflüge.

Alle buchen Ihre Zimmer selbst, denn ihr könnt auch bis Ende August gratis stornieren.

Ich würde mich freuen, mit Euch Ferien in der Lombardei zu verbringen.

Wenn Ihr Fragen habt, Zimmer gebucht habt, wäre ich Euch dankbar wenn Ihr mir kurz Bescheid gebt per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 079 434 40 85

Mit lieben Grüssen aus dem Seeland.

Markus Hesse

Clubgeschichte

Im Jahre 1988 kam der Gedanke auf, einen offiziellen Excalibur Club zu gründen. Dieser Traum wurde im Jahre 1990 Realität. Es trafen sich 12 Besitzer solcher Prunkstücke am 23. + 24. Juni 1990 im Hotel Mirabeau in Crans-Montana wo die Gründungsversammlung des Excalibur Owner’s Club Switzerland abgehalten wurde. 

Vor dem Hotel standen zwölf verschiedene Excalibur-Modelle schön aufgereiht zum bestaunen. Es war für die Eigentümer sowie für die  Passanten sehr beeindruckend, so viele exklusive Autos in Reih und Glied zu sehen. Es wurde auch entsprechend viel fotografiert.

 

Der Verein bezweckt die in der Schweiz immatrikulierten Excalibur-Fahrzeuge zu erhalten und zu pflegen, sowie Eigentümer der Fahrzeuge zu suchen, kennenzulernen und zu vereinen.

Weiter will der Verein die Freundschaft und die Geselligkeit pflegen und gemeinsame Ausflüge mit den Excalibur-Fahrzeugen organisieren.

Zudem gilt es, unabhängig von einer Mitgliedschaft, das Prestige und die Qualität von gebrauchten, neuen, oder sich in Kollektion befindenden Excalibur-Fahrzeugen hochzuhalten.

Mitgliedschaft

Mitglieder

Jede Person welche ein Excalibur-Fahrzeug besitzt kann auf Antrag aktives Mitglied werden. Aktiv-Mitglieder, die an den Club-Aktivitäten nicht mehr teilnehmen können und/oder keinen Excalibur mehr besitzen, können noch während 5 Jahren als Passiv-Mitglieder dem Club verbunden bleiben. Zu Ehrenmitgliedern können Personen ernannt werden, die sich um den Verein oder um die Erhaltung der Fahrzeuge besonders verdient gemacht haben.

Aufnahme und Ernennung

Über die Aufnahme von Mitgliedern entscheidet die Generalversammlung nach deren Vorstellung an der ordentlichen Generalversammlung. Für die Aufnahme bedarf es der Zustimmung von 3/4 der stimmberechtigten Mitglieder. Der Antragsteller/-in wird durch den Präsidenten provisorisch in den Club aufgenommen, bis er/sie an der GV gewählt wird. Voraussetzung für eine Aufnahme ist die Teilnahme an einem Frühlings-/Sommerausflug, einem Herbstausflug sowie einer Generalversammlung, um das neue Mitglied kennenlernen zu können.